• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Datenrettung Forensik
Datenrettung Forensik

Aus dem heutigen Leben sind Computer und das Internet nicht mehr wegzudenken. Neben Shopping- und Kontaktmöglichkeiten bietet das Internet jedoch auch einen großen Raum für Straftaten, angefangen vom Hacken über Wirtschaftskriminalität bis hin zur Verletzung von Urheberrechten. Entsprechend wichtig ist es für Fahnder und Anwälte, die Spuren der kriminellen Handlungen auch im Internet oder auf dem PC des Tatverdächtigen erkennen und sichern zu können.

IT-Fahnder lösen heute vielfach Kriminalitätsfälle über Computerspuren.
Quotation IT-Fahnder lösen heute vielfach Kriminalitätsfälle über Computerspuren. Quotation
Zum Standard der Ermittler gehört z.B. die Sicherstellung von Festplatten und mobilen Speichern wie z.B. Speicherkarten oder USB-Sticks. Bei der sogenannten Datenrettung Forensik muss ein hoch qualifizierter PC-Forensiker über umfangreiche Kenntnisse unterschiedlichster Hard- und Softwarekomponenten verfügen.

Beweismittel sind ein wichtiger Bestandteil eines Gerichtsverfahrens und ihre Sicherstellung für das Gericht ein unverzichtbares Urteilskriterium. Die Aufgabe der Computer-Forensik besteht darin,  sich mit der zum Teil sehr aufwändigen Beweismittelsicherung am PC zu beschäftigen. IT-Spezialisten rekonstruieren dabei Details von Daten, die zum Teil mehrfach gelöscht und überschrieben worden sind. Ein Image der kompletten Festplatte muss angelegt werden, wobei bereits gelöschte Vorgänge rekonstruiert dargestellt werden müssen.

Im Anschluss muss eine genaue Dokumentation erstellt werden, in der wesentliche Fakten der Beweise akribisch aufgeschlüsselt werden. Für die exakte Beweismittelerfassung ist diese Vorgehensweise zwingend erforderlich. Die Darstellung der Beweise muss transparent sein, damit diese vor Gericht Bestand haben. Speicherinhalte müssen auf Echtheit und Historie hin geprüft werden. Von Datenträgern werden in der Datenrettung Forensik oft forensische Duplikate angefertigt.

Bei der Täterermittlung ist die digitale Spurensicherung in der Datenrettung Forensik eine große Hilfe. Mit speziellen Tools spielt sie als aktive Schlüsselermittlung in vielen Kriminalitätsfällen eine tragende Rolle.

>>> Datensicherheit

 
< zurück   weiter >