• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Merkmale von Industriecomputer
Merkmale von Industriecomputer

Häufig wird die Frage gestellt, wie sich denn nun Industriecomputer von anderen Computersystemen unterscheiden. Dafür gibt es sehr viele Aspekte, die betrachtet werden sollten. Wenn man nicht so genau hinschaut, dann sind Industriecomputer den heimischen Personal Computern sehr ähnlich. Sie besitzen einen Prozessor und verschiedene Speicherbausteine, um die anfallenden Aufgaben erledigen zu können. Viele Unterschiede ergeben sich erst bei einer genaueren Betrachtung. Der wohl auffälligste Unterschied ist ein Äußerer und betrifft die Art der Verarbeitung des Computers. Heimcomputer sind häufig in einem externen Gehäuse untergebracht, während Industriecomputer jeweils ganz verschiedene Formen haben können. Häufig werden Industriecomputer direkt in den Maschinen verbaut und sind auf den ersten Blick gar nicht sichtbar. Ein weiteres Beispiel der Unterbringung ist die Sammlung verschiedener Computersysteme in einem Serverschrank.

Ein weiteres Merkmal der Industriecomputer betrifft die verschiedenen Schnittstellen, mit denen man in diesem Umfeld arbeitet. Es gibt unzählige Anschlüsse, die über die verschiedensten Übertragungsprotokolle verfügen. Auch müssen manchmal Anschlüsse und Schnittstellen verbaut werden, die in anderen Bereichen nicht mehr eingesetzt werden, weil diese schon etwas älter sind und durch neue Standards abgelöst wurden. Industriecomputer werden bis in das kleinste Detail für ihre Aufgaben optimiert und können in der Regel nur für diesen speziellen Anwendungsfall eingesetzt werden. Die erlaubt zwar eine Verbesserung des Produktionsprozesses, dennoch sind Industriecomputer nicht universell und nicht flexibel einsetzbar. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass Industriecomputer häufig viel Entwicklungszeit in Anspruch nehmen, die nicht unerhebliche Kosten verursacht.

>>> Hardwarekomponenten & Software

 
< zurück   weiter >