• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Esoterik arrow Kartenlegen Wahrsagen
Kartenlegen Wahrsagen

Das Kartenlegen ist eine jahrhundertealte Tradition, die wahrscheinlich ihren Ursprung im China des siebten Jahrhunderts hat. Ursprünglich zusammen mit Würfeln zum Zeitvertreib genutzt entwickelte sich das Spiel mit den Karten bald zum Orakel.
Quotation Ursprünglich zusammen mit Würfeln zum Zeitvertreib genutzt entwickelte sich das Spiel mit den Karten bald zum Orakel. Quotation
Verfeinerungen im Kartenlegen führten schnell zu neuen Symbolen, Mustern und Bedeutungen.

Im 14. Jahrhundert brachten Reisende die Spielkarten und ihre Tradition nach Europa. Die Menschen waren fasziniert davon, mit ihrer Hilfe einen weisen Rat zu erhalten und so verbreitete sich das Spiel schnell im Volk. Während der Zeit der Inquisition wurde es als „Teufelswerk“ verbrannt.

Den europäischen Adel erreichte das Kartenlegen erst im 18. Jahrhundert. Hier wurde es unter der Bezeichnung Tarock bekannt, aus dem sich der heutige Begriff Tarot ableitet. Seitdem vertrauten Persönlichkeiten wie Napoleon Bonaparte, der Revolutionär Robespierre und auch Zar Alexander I. der Vorhersagekraft der Karten.

Tarotkarten wurden bald sowohl als reine Spielkarten als auch als Medium der Wahrsagung bekannt. Vom Mystikern und Künstlern wurden seither immer neue Decks entworfen. Die bekanntesten unter ihnen sind das Rider Waite , das Crowley und das Lenormand Tarot.

>>> Pendeln

 
< zurück   weiter >