• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Samsara-Kreislauf
Samsara-Kreislauf

Im Sushruta Samhita heißt es: „Wie bei den Jahreszeiten, so steigen auch zu verschiedenen Tages- und Nachtzeiten die drei Doshas Vata, Pitta und Kapha auf natürliche Weise an, erreichen ihren Höhepunkt und nehmen wieder ab.“ (Sushruta Samhita, Sutrasthana 6.16)

Alles, was mit Natur und Leben in Verbindung steht, unterliegt einem zyklischen Kreislauf.
Quotation Alles, was mit Natur und Leben in Verbindung steht, unterliegt einem zyklischen Kreislauf. Quotation
Am Tag folgen nach dem Morgen der Mittag und der Abend und geht nach der Nacht wieder über in den Morgen. Ebenso verhält es sich mit den Jahreszeiten.

Der Ayurveda nennt diesen immerwährenden Kreislauf „Samsara“. Er stammt aus dem Sanskrit und steht für den ewigen Kreislauf sowohl im zeitlichen Sinn (Tage, Jahre) als auch darüber hinaus bezogen auf den Glauben an die Wiedergeburt in neue Leben. Rhythmusgeber sind Sonne und Mond und deren Einfluss auf den Menschen.

Entsprechend werden die Qualitäten der Zeitabschnitte im Ayurveda eingeteilt: Der Morgen beginnt mit Ruhe und Aufbau (Kapha), erlangt über die Mittagszeit Aktivität, Energie und Schaffenskraft (Pitta), um am Abend in eine Entspannungsphase überzugehen (Vata). Es schließt sich die Regenerationsphase von den Anstrengungen des Tages an (Kapha). Im (gesunden) Schlaf der Nacht verarbeitet der Geist oder das Unterbewusstsein die Erlebnisse des Tages (Aktivität – Pitta) und gibt dem Schläfer die innere Leichtigkeit mit in den Morgen (Vata).

Auch der Jahreskreis wird den Doshas zugeordnet:
Frühling – Kapha: Zeit des Aufbaus und der Enstehung
Sommer – Pitta: Zeit der Aktivität, der Hitze und der Reife
und Herbst/Winter – Vata: Zeit der Ruhe und Regeneration

Dieser Dosha-Rhythmus ist ein fester Bestandteil des Ayurveda , der im Einklang mit der inneren Uhr Ausgeglichenheit, Gesundheit, Wohlbefinden und Schönheit schenken soll.

>>> Ayurveda Bereiche

 
< zurück   weiter >

Anzeigen

Main Menu

Home
Contact Us
Home