• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Kontaktlinsen Pflege
Kontaktlinsen Pflege

Von der Art und Tragezeit der Linse und je nachdem wie oft die Linsen gewechselt werden sollen ist es abhängig, wie eine Kontaktlinse zu pflegen ist. Prinzipiell gilt:
Weiche Kontaktlinsen müssen mit anderen Mitteln gesäubert werden als harte Linsen.
Quotation Weiche Kontaktlinsen müssen mit anderen Mitteln gesäubert werden als harte Linsen. Quotation
Auch Kontaktlinsen mit einem höheren Wasseranteil müssen anders gereinigt und gepflegt werden als Kontaktlinsen mit einem niedrigeren Anteil an Wasser.

Nach dem Tragen müssen die Linsen zunächst aus dem Auge genommen werden. Sofort danach erfolgt die Reinigung: Reinigungsflüssigkeit wird auf die Innen- und Außenfläche der Kontaktlinse gegeben, ohne Druck eingerieben und danach gründlich abgespült. Dann legt man die Linse in den Aufbewahrungsbehälter, der mit frischer Aufbewahrungslösung gefüllt ist. Manche Aufbewahrungslösungen übernehmen auch die Reinigung der Linsen.

Kontaktlinsen sollten regelmäßig desinfiziert werden. Lebensdauer und Tragekomfort der Linsen werden so erhöht und die Augen werden vor Komplikationen geschützt, die durch unsachgemäße Pflege ausgelöst werden können.
Reinigungs- und Aufbewahrungslösungen sollten nie über dem Verfallsdatum verwendet und regelmäßig ausgetauscht werden. Auch der Aufbewahrungsbehälter muss in relativ kurzen Abständen gründlich gereinigt und nach etwa einem halben Jahr ersetzt werden.

>>> Kontaktlinsen Pflegemittel

 
< zurück   weiter >