• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Kontaktlinsen Arten arrow Torische Kontaktlinsen
Torische Kontaktlinsen

Astigmatismus, also eine Hornhautverkrümmung, kann durch torische Linsen korrigiert werden, die den weichen Linsen zuzuordnen sind. Bei der Herstellung sind hierbei sowohl der Dioptriewert als auch die Werte für Achse und Zylinder wichtig. Ein zylindrischer Parameter gleicht die Verkrümmung aus, wenn er in einer definierten Position sitzt. Die exakte Position kann durch vielfältige Methoden und eine sehr sorgfältige Anpassung erfolgen.
Quotation Die exakte Position kann durch vielfältige Methoden und eine sehr sorgfältige Anpassung erfolgen. Quotation


Ein leichter Astigmatismus kann auch durch eine herkömmliche formstabile Kontaktlinse korrigiert werden, da diese sich der Hornhaut nicht anpasst. Die Verwendung formstabiler Linsen ist im Vergleich zur Verwendung torischer Linsen preiswerter, ihr sind jedoch individuelle Grenzen wie die Stärke des Astigmatismus gesetzt.

>>> Nachtlinsen

 
< zurück   weiter >