• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Wannenlifter-Modelle arrow Lifter mit Schwenkarm
Lifter mit Schwenkarm

Für Menschen, die schon beim Einsteigen in die Badewanne Probleme haben, eignen sich Badelifter mit Schwenkarm. Bei diesem Modell wird der Badelift neben der Wanne am Boden beziehungsweise an der Wand oder einem fahrbaren Gestell montiert. Ein Tragarm schwenkt die Sitzfläche mit der Person über den Rand der Badewanne und senkt sie ins Wasser bzw. hebt sie wieder heraus. Diese Modelle sind in erster Linie für bettlägerige Patienten gedacht, die in stationären Einrichtungen leben, und die auch mit Unterstützung von Wannenliftern nicht selbstständig  baden können. Entsprechend sind die Lifter auch ausgestattet. In der Regel haben sie einen voll umschäumten Sitz mit Lehnen. Ferner kommen in Pflegeeinrichtungen auch oftmals Wannenlifter zum Einsatz, die statt mit einem Sitz mit einer gepolsterten Liege speziell für druckempfindliche Patienten ausgestattet sind. Mit Hilfe dieser Liftanlagen ist es einer einzelnen Pflegekraft möglich, bettlägerige Menschen alleine zu baden. Durch die Unterstützung des Pflegepersonals durch diese Patientenlifter wird einer Überlastung oder Verletzung des Pflegepersonals durch das Anheben von Pflegebedürftigen entgegengewirkt.

Lifter mit Schwenkarm werden daher nicht in Privatwohnungen, sondern vor allem in Krankenhäusern, Reha-Zentren oder Altersheimen verwendet. Neben dem hohen Platzbedarf spricht auch der hohe Preis gegen einen Einsatz in Privatwohnungen.

>>> Lifter mit festem Sitz


 
< zurück   weiter >