• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Home arrow Wintergarten Lüftung
Wintergarten Lüftung

Ein Bestandteil der Belüftung eines Wintergartens sind selbstverständlich die bereits vorher erwähnten Öffnungselemente. Sie ermöglichen die eigentlich natürliche Lüftung des Wintergartens, sprich durch unverbrauchte Frischluft. Die bereits verbrauchte Luft steigt in die Höhe und kann durch das pure Öffnen von idealerweise oben liegenden Fensterelementen abziehen. Ein sehr angenehmes Raumklima kann ohne Zusatzkosten in kürzester Zeit erzielt werden.
Quotation Ein sehr angenehmes Raumklima kann ohne Zusatzkosten in kürzester Zeit erzielt werden. Quotation
  Es gilt dabei allerdings zu beachten, dass die Abluftkanäle mindestens 30% der Gesamtfläche einnehmen sollten. In luxeriöseren Wintergartenbauten wird diese natürliche Belüftung mittels elektronischer Steuerelemente überwacht und durchgeführt. Dies hat den zusätzlichen Vorteil, dass sich die Fensteröffnungen und -Verriegelungen den Witterungsverhältnissen anpassen und der Besitzer keine Rücksicht auf seine räumliche Belüftung mehr nehmen muss.

Gerne werden gegenwärtig Wintergärten allerdings grundsätzlich mit automatischen Steuerungsanlagen ausgestattet, die für diesen besonderen Zweck eigens konzipiert wurden. Klimatisch sensible Wintergartensteuerelemente entsprechen allen Anforderungen des zeitgemäßen Bauens. Sie stellen sich prinzipiell auf alle klimatischen Außenveränderungen ein und reagieren mit der passenden Belüftungsaktion darauf, selbst wenn der Hausherr gerade nicht anwesend ist. Die gewünschten Einstellungen werden neuzeitlich mittels Menüspeisung eines Gerätes durchgeführt, installierte Bewegungsmelder sorgen für zusätzliche Sicherheit.

>>> Wintergarten Klimatisierung

 
< zurück   weiter >