• Narrow screen resolution
  • Wide screen resolution
  • Auto width resolution
  • Increase font size
  • Decrease font size
  • Default font size
  • default color
  • red color
  • green color
Member Area

Infolinks.de

Tuesday
Jan 02nd
Bluetooth

Auch WPAN = Wirless Personal Area Network genannt - hierunter versteht man eine drahtlose Funkverbindung zwischen zwei Geräten zum Datenaustausch auf kürzeste Distanz
Quotation hierunter versteht man eine drahtlose Funkverbindung zwischen zwei Geräten zum Datenaustausch auf kürzeste Distanz Quotation
. Denkbar ist dieser Austausch zwischen Handys, Computern, PDA (persönliche Elektrotimer) und sonstigen Peripheriegerätschaften.

Die Sendung der Datenübertragung – auch in Sprachform – nennt sich SRD = Short Range Devices, sogenannte kurzreichweitige, zulassungsfreie Funkverwendungen. Störfaktoren für die einwandfreie Übermittlung können beispielsweise WLAN-Netze, Elektrogeräte (z.B. Mikrowellen, Funkübertragungen – z.B. Garagentoröffner), Telefone, etc. sein. Der eigentliche Verbindungsaufbau unter den Geräten erfolgt durch eine Identifizierung mittels einer 48 bit langen Seriennummer.

Zur Inbetriebnahme von Bluetooth am Computer ist eine zusätzliche Hardware – je nach Betriebssystem unterschiedlich - notwendig. Gerade Notebooks haben diese meist schon werkseitig installiert, ansonsten ist sie jeweils an der USB-Schnittstelle anschließbar. Das darauf folgende, zu installierende Softwareprogramm, inklusive Treiber nennt sich dann Bluetooth-Stacks, z.B. Blue Soleil, Widcomm, BlueZ, etc

>>> WiMAX

 
< zurück   weiter >

Anzeigen

Main Menu

Home
Contact Us
Home