Grünlippmuschel

« Zurück zum Lexikon

Die Grünlippmuschel ist in Neuseeland beheimatet wo sie zu kommerziellen Zwecken in speziellen Zuchtfarmen kultiviert wird. Wenn die Tiere ausgewachsen sind erreichen sie eine maximale Körperlänge von 10 bis 25 cm, die Jahresernte liegt bei ca. 60.000 Tonnen. Die Muscheln sind in der ganzen Welt als Delikatesse sehr begehrt und dementsprechend teuer. Im Handel findet man sie auch unter dem Namen „Neuseeland-Miesmuschel“ oder „Neuseeländische Grünschalmuschel“. Von der Form und Aussehen ist sie der deutschen Miesmuschel sehr ähnlich.

Ungefähr 10% der jährlichen Ernte wird für die pharmazeutische Verarbeitung gefriergetrocknet konserviert. Das so gewonnene Muschelkonzentrat wird dann meist in Kapsel- oder Tablettenform angeboten. Wirksamer Bestandteil ist das Glucosaminglykan. Es handelt sich hierbei um bestimmte Aminozuckerverbindungen, welche die Fähigkeit haben die Synovialflüssigkeit (Gelenkschmiere) aufzubauen.

AngebotBestseller Nr. 1
Grünlippmuschel Kapseln • 1500 mg Grünlippmuschelpulver pro Portion • hochdosiert • 300 Kapseln (5 - 3 Monatsvorrat) • OHNE Magnesiumstearat • Deutsche Premium Qualität • Kräuterhandel Sankt Anton
  • OPTIMALE DOSIERUNG • Eine Kapsel beinhaltet - 500 mg neuseeländisches Grünlippmuschel Pulver (Konzentrat) - empfohlene Tagesdosis 2-3 Kapseln - Wirkstoff mit hohem Reinheitsgrad - sehr gute...
  • KRÄUTERHANDEL SANKT ANTON • Das Wohl unserer Kunden ist uns wichtig! Darum haben wir unsere Produkte und das Angebot entsprechend der Wünsche, Kritiken und Anmerkungen unserer Kunden verbessert....
  • HOHE KUNDENZUFRIEDENHEIT • Viele Kunden sind von der Qualität und Wirkung der Produkte und dem Service von Kräuterhandel Sankt Anton überzeugt. Sie haben ihre Meinungen und positiven Erfahrungen...
  • 20% RABATT SICHERN • Viele unserer Stammkunden profitieren bereits von unseren Rabatt-Aktionen. Profitieren auch Sie, bei einem Kauf von 3 Produkten erhalten Sie 20% Rabatt. Einfach die Produkte aus...
  • QUALITÄT MADE IN GERMANY • Wir achten bei unseren Produkten auf eine sehr gute Verträglichkeit und hohe Bioverfügbarkeit, um einen optimalen Wirkungsgrad zu erreichen. Beispielsweise nutzen wir...

Medikamentöse Wirkung 

Hauptsächliches Einsatzgebiet dieser Präparate ist deshalb die Behandlung von Gelenkserkrankungen. Ein Großteil der Gelenkbeschwerden hat ihre Ursache im natürlichen Knorpelabbau, der letztlich zu Arthrose führt. Vor allem stark belastete Gelenke wie Hüfte oder Knie sind arthroseanfällig. Da der Körper mit zunehmendem Alter die Fähigkeit verliert, den für den Aufbau der Gelenkschmiere verantwortlichten Stoff Glucosamin selbst herzustellen, kann das Grünlippmuschelextrakt diese Aufgabe zu einem Teil übernehmen und damit zu einer erheblichen Steigerung der Lebensqualität beitragen.

Zielgruppen 

Hauptzielgruppe für Glucosaminglykan Präparate sind vor allem ältere Menschen. Dabei kann die Einnahme vorbeugend erfolgen um Gelenke und Knorpel zu schützen, aber auch zur Verbesserung schon bestehender Beschwerden.

Von Sportlern wird das Präparat ebenso geschätzt. Vor allem Ausdauersportarten, bei denen die Gelenke hohen Belastungen ausgesetzt sind, profitieren von einer zusätzlichen Zufuhr an Glucosaminglykan. Marathonläufer beispielsweise können damit schmerzhaften Gelenksbeschwerden vorbeugen.

Selbst Tiere können Erkrankungen an Gelenken mit Arthrose-ähnlichen Auswirkungen erleiden. Stark belastete Turnierreitpferde sind davon beispielsweise häufig betroffen. Aber auch Haustiere, wie Hunde und Katzen leiden im Alter oft unter Abnutzungserscheinungen der Gelenke. Ebenso wie beim Menschen können hier starke Schmerzen entstehen, welche die Lebensqualität der Tiere erheblich einschränken. Die Behandlung mit Grünlippmuschelkonzentrat kann hier Abhilfe schaffen.

« Zurück zum Lexikon